HIghPErformance 53ft Modul Konfiguration

Ein Beispiel für maximale Leistungsflexibilität

4x HPE Superdome X (z.B. für SAP HANA©)

á 8 Compute-Blades, jeweils mit 36 ​​E7 2,3 GHz Cores & 3 TB RAM
jeweils 4 Compute-Blades auf jedem Superdome X können als ein Cluster mit 144 Cores und 12TB RAM verschmolzen werden
Jedes Compute-Blade wird über 4x 20Gbps Ethernet und 4x16Gbps FibreChannel Verbindungen angeschlossen
 

8x HPE C7000 / BL660G9

á 8 Compute-Blades mit je 64 E5 2.2GHz Cores & 2TB RAM
64 Compute-Blades können als ein vCenter Cluster (als Beispiel) mit 3584 CPU-Cores und 128 TB RAM kombiniert werden
Jedes Compute-Blade wird über 4x 56Gbps Ethernet und 4x8Gbps FibreChannel Verbindungen angeschlossen
 

2x HPE StoreServ 20850 – 8 Channel

16 dedizierte 16-Gbps-FC-Anschlüsse pro Controller
Interne 12Gbps-SAS-Kommunikation 
1PB nativ, bis zu 3PB komprimiert und dedupliziert, pro Knoten
8x 20850 3PAR-Controller  mit je 8 CPU Cores pro StoreServ Gerät
 

8x HPE R18000 DirectFlow UPS

36kW USV über 2x 18kW dedizierte Phasen in jedem Rack
Verbinden Sie jede Rack interne 2-Tier-USV mit der 2-Tier-USV der Module und der externen Stromversorgungseinrichtung
99,999% Sicherheit gegen externe Stromunterbrechungen
 

4x Mellanox MSN2700-CS2F Spectrum™ – Konzentrator

á 64x 10/25/40/50 oder 32x 56/100 Gbps
MLAG und VxLAN Spine & Leaf-Architektur, für volle unterbrechungsfreie Lastverteilung
Eine Single-ASIC-Architektur auf nicht blockierenden Backplanes für Nano-Sek-Latenzen und volle 100Gbps-Performance bei gleichzeitiger Vollauslastung aller Switching-Ports
 

24x Mellanox MSN2100-CS2F Spectrum™ – ToR Switches

Half-Width 16-Port Non-Blocking 100GbE Open Ethernet Switch-Systeme
Höchste Dichte von 25G-Ports pro 1HE mit 128 Ports in einer Side-by-Side-Konfiguration
4x Switches (256x 25Gbps Anschlüsse) – pro Rack – in 2HE